Dienstag, 11. April 2017

[GEMEINSAM LESEN] #21 - Hexenherz / Ragdoll

Eine Aktion von Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du und auf welcher Seite bist du?






Verlag: acabus I Leseprobe
Seiten: 431
Jahr 2017
Ausgabe: Taschenbuch
Preis: 15,00€
Kaufen?: Verlag I Thalia I Amazon


Europa, 1466: Als die Hexenverfolgung immer weiter um sich greift, schreitet die bisher geheime Elite der Hexen ein und offenbart: Jede Frau ist der Magie fähig! 


550 Jahre später wächst die junge Hexe und staatstreue Gardistin Helena in einer Gesellschaft heran, in der die Vorherrschaft der Frauen unumstößlich scheint. Sie träumt davon, weiter im Dienst der höchsten Hexe, der Goldenen Frau, aufzusteigen. Doch als sie Opfer einer Intrige wird und fliehen muss, gerät sie in die Fänge von Rebellen. Denn auch das stärkste Regime hat seine Fehler – und seine Feinde …(acabus)

Ich bin auf Seite 35. 






Verlag: Ullstein I Leseprobe
Seiten: 477
Jahr 2017
Ausgabe: Paperback
Preis: 14,99€
Kaufen?: Verlag I Thalia I Amazon


Der umstrittene Detective William Oliver Layton-Fawkes, genannt Wolf, ist nach seiner Suspendierung wieder in den Dienst bei der Londoner Polizei zurückgekehrt. Wolf ist einer der besten Mordermittler weit und breit. Er dachte eigentlich, er hätte schon alles gesehen. Bis er zu einem grausigen Fund gerufen wird. Sechs Körperteile von sechs Opfern sind zusammengenäht zu einer Art Lumpenpuppe, einer »Ragdoll«. Gleichzeitig erhält Wolfs Exfrau eine Liste, auf der sechs weitere Morde mit genauem Todeszeitpunkt angekündigt werden. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, doch der Ragdoll-Mörder ist der Polizei immer einen Schritt voraus. Und der letzte Name auf der Liste lautet: Detective William Oliver Layton-Fawkes ... (Ullstein)
 

Ich bin auf Seite 74.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Hexenherz
Ich schaue in die Gesichter der anderen Frauen und das Lachen bleibt mir im Halse stecken.

Ragdoll
Wolf nahm die erste Mappe mit Büroarbeit vom Stapel, die Simmons umsichtig für ihn herausgesucht hatte.


3. Was möchtest du aktuell zu deinem Buch loswerden?

Hexenherz
Nach 35 Seiten kann ich noch nicht so viel zum Inhalt sagen.
Allerdings gefällt mir der bildhafte Schreibstil extrem gut und auch die Idee ist ganz nach meinem Geschmack #FrauenandieMacht

Ragdoll
Auch hier kann ich noch nicht sonderlich viel zu sagen. 
Der Schreibstil ist gut, man kommt zügig voran, aber spannend war es bisher noch nicht wirklich. Allerdings habe ich ja noch 403 Seiten vor mir ^^


4. Nimmst du an Lesechallenges teil? Wenn ja, planst du dein Lesen danach oder guckst du erst, nachdem du ein Buch gelesen hast, ob es irgendwie passt?

Ich nehme sogar an einigen Challenges teil. *Hier* findet ihr meine Challenge-Seite.
Den "Luxus" mir das nächste Buch danach auszusuchen, kann ich mir leider nicht gönnen. Mein Stapel mit Rezensionsexemplaren ist so hoch, dass ich momentan nichts von meinem eigentlichen SuB lesen kann. Außerdem versuche ich die Bücher chronologisch nach Ankunft zu lesen (was nicht immer so klappt) und da kann ich dann keine Rücksicht auf ein Monatsthema nehmen #firstworldproblems

1 Kommentar:

  1. Hallo,

    Ragdoll klingt total interessant. Oh Menno, ich wollte dohc nicht noch mehr Buchwünsche anhäufen! :-(

    Deine Challenge-Liste sehe ich mir mal genauer an.
    Ich finde auch, Challenges müssen Spaß machen, sonst ist das den Aufwand nicht wert.

    https://sommerlese.blogspot.de/2017/04/gemeinsam-lesen-8.html Liebe Grüße und ein schönes Osterfest, Barbara!

    AntwortenLöschen