Mittwoch, 2. November 2016

[LESELAUNEN] #7 - (W)ehe du gehst

Mittlerweile bei Papierplanet


AKTUELLES BUCH?

Kira leidet unter der übertriebenen Eifersucht, dem Jähzorn und den zunehmenden Handgreiflichkeiten ihres Mannes. Als sie mit der Hilfe ihrer besten Freundin Juliane versucht, aus der Ehe mit Jonas zu fliehen, bringt sie nicht nur sich selbst in Lebensgefahr. Sie ahnt nicht, dass er vor nichts zurückschreckt, um sie zu finden und wieder in seine Gewalt zu bringen. (Romanfieber)






MOMENTANE LESESTIMMUNG?

Wenn ich mal lese, dann ist meine Lesestimmung ziemlich gut und ich komme gut voran. Ansonsten bin ich momentan eher semimotiviert.
Das Gute an dem Buch ist, dass es so schöne kurze Abschnitte hat. Ich nehme es mittlerweile mit um bei meiner 13 minütigen Busfahrt zur Uni und zurück ein bisschen zu lesen.

ZITAT DER WOCHE?

Lieblingsmenschen sind die, mit denen auch weniger gute Zeiten jede einzelne Sekunde wert sind.
(gefunden auf Facebook)

UND SONST SO?

Herbstzeit ist Sockenzeit

Wie einige von euch schon mitbekommen haben, häkel ich gerne.
Was ich allerdings noch lieber mache, ist Socken stricken - da geht mir echt das Herz auf ♥

Ich weiß nicht warum, aber das geht bei mir irgendwie nur im Herbst/Winter. Im Sommer häkel ich Tücher, aber Socken stricke ich nicht
Sollte ich jemals herausbekommen woran das liegt, werde ich es euch wissen lassen ^^

Jedenfalls bin ich aktuell wieder voll dabei und habe gestern dann mal meinen ersten Mustersocken mit Zopfmuster angefangen. Vorher habe ich Strümpfe immer nur glatt rechts gestrickt und mich noch nie an Zopfmuster probiert #dasistbestimmtirrekompliziert
Was soll ich sagen? Easypopeasy!

Außerdem läuft bei uns momentan nicht alles rund, was zu Spannungen beim Lieblingsmann und mir geführt hat.
Gestern Abend, beziehungsweise heute Nacht, war es dann soweit und wir hatten unseren zweiten "Streit" in bald 3,5 Jahren Beziehung.
Sonst sind wir echt ekelhaft harmonisch und über eine minimale Meinungsverschiedenheit geht es nicht hinaus - aber gestern hat es dann gekracht. Es sind bei uns dann nicht mal wirkliche Streits. Wir schaukeln uns hoch, jeder legt die Worte des anderen auf die Goldwaage (und das können wir beide wirklich gut) und nach nicht mal einer Stunde ist der Spuk vorbei.
Wir lieben uns also nach wie vor und haben einfach mal Klartext gesprochen #einGewitterreinigtdieLuft



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen