Montag, 10. Oktober 2016

[COVER MONDAY] #16 - Das Wunder von Coldwater

Ab jetzt bei Moyas Buchgewimmel.


Was, wenn das Ende gar nicht das Ende ist?
 
Es ist ein Abend im Herbst, als bei Tess Rafferty in der kleinen Stadt Coldwater am Lake Michigan das Telefon klingelt. Am anderen Ende der Leitung hört Tess die Stimme ihrer Mutter – und lässt vor Schreck den Hörer fallen. Ihre Mutter ist seit vier Jahren tot ... Und Tess bleibt nicht die einzige; auch andere Bewohner erhalten Anrufe von Verstorbenen. Schnell ist die Rede von einem Wunder, und Coldwater rückt in den Fokus der Medien. Immer mehr Menschen glauben an die Anrufe aus dem Himmel. Nur einer nicht: der Pilot Sully Harding ist entschlossen zu beweisen, dass alles ein riesiger Schwindel ist. Aber ist es das? Oder existiert das Wunder von Coldwater wirklich? (Goldmann)








Mein heutiges Cover ist von einem Buch, das mich nicht ganz überzeugen konnte.
Die Geschichte war prinzipiell wirklich wundervoll, aber leider war die Umsetzung nicht so mein Fall. 
Das Cover allerdings gefällt mir extrem gut und passt auch super zu der Geschichte!





Kommentare:

  1. Hallo Franzy!

    Das Cover passt auch irgendwie auf deinen Blog *g*
    Also meins ist es leider nicht so (was jetzt nicht heißt, dass mir dein Blog nicht gefällt *lach* ich mag die Punkte, die wirken so fröhlich ♥ ) aber der Stil ist einfach gar nicht meins von dem Buch und würde mich jetzt überhaupt nicht ansprechen.

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Cover Monday

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    also ich muss ja gestehen das das Cover absolut nichts für mich wäre xD
    Es ist bunt und einfach gehalten, was ich objektiv echt toll finde. Aber subjektiv gefällt es mir einfach gar nicht. (Aber gut, ich steh auch eher auf dunkle Cover)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen